logo stakkan.ru STAKKAN.RU | Личный кабинет | Контакты | Доставка товара

Natascha Ungereit Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen


Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,3, ecosign/Akademie für Gestaltung, Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Arbeit geht es um die zwischenmenschlichen Beziehungen im Vergleich der beiden Hitchcock Filme: Berüchtigt (1946) und Die Vögel (1963). Ich untersuche den jeweiligen Standpunkt einzelner Personen zueinander, insbesondere die Beziehung zwischen Sohn und Mutter sowie der der Mutter zur Schwiegertochter. Zudem die Gründebzw. Auslöser für bestimmte Handlungen und die Gemeinsamkeiten zweier Filme, die knapp 20 Jahre auseinanderliegen. Wichtig ist dabei der von Freud definierte Ödipuskomplex, der zur Entschlüsselung des Geschehens notwendig ist und die Filme in einem anderen Licht erscheinen lässt, als man anfangs vermuten würde. Es folgt eine kurze Erläuterung zum Ödipuskomplex, anschließend eine Untersuchung der einzelnen Persönlichkeiten des Films und abschließend ein Vergleich der sich ähnlichen Figuren der beiden Filme.

3539 РУБ

похожие

Подробнее

Cora Wenzel Die Beziehungen der Landesherren von Mecklenburg zu den Franziskanern/ Klarissen


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,5, Universität Leipzig (Historisches Seminar), Veranstaltung: Der Franziskanerorden im 13. Jahrhundert in Italien und Deutschland, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema dieser Arbeit lautet: „Die Beziehungen der Landesherren von Mecklenburg zu den Franziskanern/ Klarissen". Bei dieser Untersuchung stehen die beiden Klostergründungen in Wismar und Ribnitz am Ende des 13. bzw. Anfang des 14. Jahrhunderts im Vordergrund. Anhand dieser beiden Beispiele sollen die Beziehungen zwischen Landesherren und Franziskanern bzw. Klarissen näher erläutert werden. Die Arbeit ordnet sich in die zweite Hälfte des Hauptseminars "Der Franziskanerorden im 13. Jahrhundert in Italien und Deutschland" ein und bezieht sich regional auf die Niederlassung und Festsetzung des Ordens im heutigen Norden von Deutschland. Anhand der Untersuchung der beiden Klostergründungen soll den Fragen nachgegangen werden, warum die Landesherren die Franziskaner als Ordensgemeinschaft wählten, wie sich die Beziehungen zwischen den Ordensbrüdern bzw. -schwestern und den Landesherren gestalteten und ob die Gründungen konfliktlos vollzogen werden konnten oder aber Probleme auftraten. Um die Untersuchung dieser Fragen in einen Rahmen einzuordnen, wird vorerst das mittelalterliche Mecklenburg kurz umschrieben, um dann jeweils die Städte vorzustellen, ausführliche...

1364 РУБ

похожие

Подробнее

Erik Haase La France, le maillon faible en Occident. Die politischen Beziehungen zwischen der DDR und Frankreich in den 1970er Jahren


Lange Zeit war in der Wahrnehmung der Franzosen Deutschland fast ausschließlich mit der Bundesrepublik gleichgesetzt, die DDR erfuhr keinerlei Beachtung. Das änderte sich erst im Zuge der internationalen Anerkennung in den 70er Jahren Stück für Stück. Drei wesentliche Phasen der Beziehungen unterscheidet der Autor: Die Bemühungen der DDR um die Gunst Frankreichs vom Ende der 60er Jahre bis zur Anerkennung 1973, eine Phase der Stagnation der Beziehungen unmittelbar darauf, und schließlich die zweite Hälfte des Jahrzehnts im Zeichen der Verhandlungen um eine Entspannung der Beziehungen in ganz Europa. Doch auch die Jahrzehnte vorher und nachher werden in diesem Buch in Kürze behandelt.Die Beziehungen zwischen Frankreich und der DDR standen aber nicht für sich, sondern in einem engen Geflecht zu jenen mit Bonn und Moskau. Jede Interaktion mit einer dieser Parteien hatte Folgen für den weiteren Kontakt mit den anderen. Die Analyse bezieht sowohl exogene, globale Faktoren des Kalten Krieges als auch endogene, kontinentaleuropäische Faktoren der deutschen Teilung mit ein. Der Fokus liegt hierbei auf den außenpolitischen Bemühungen der DDR, unter anderem weil viele Spezifika und Antriebe ihrer Außenbeziehungen zu Westeuropa einer genaueren Erklärung bedürfen.Die Untersuchung gliedert sich nach den Beziehungen verschiedener gesellschaftlicher und politischer Ebenen zum jeweils anderen Land, namentlich der Parteien und Gewerkschaften, der halboffiziellen und offiziellen Interaktionen,...

6002 РУБ

похожие

Подробнее

Milena Michela Personlichkeitsmerkmale Und Beziehungszufriedenheit. Eine Empirische Analyse Zum Einfluss Der Personlichkeit Auf Die Zufriedenheit in Paarbeziehungen


Eine dauerhaft glückliche Paarbeziehung zu führen ist in allen Gesellschaften und Kulturkreisen stets von großer Bedeutung gewesen. Für den überwiegenden Teil der Menschen stellt eine zufriedene und von Liebe geprägte Partnerschaft ein sehr erstrebenswertes Ziel in der individuellen Lebensplanung dar, da diese einen zentralen Beitrag zum individuellen Wohlbefinden und zur Lebenszufriedenheit leistet. So berichten im Rahmen einer bevölkerungsrepräsentativen Umfrage des Wohlfahrtssurveys etwa 70 Prozent der deutschen Befragten, dass Liebe und Zuneigung eine sehr wichtige Quelle für ihre Lebensqualität sind. Dieser Lebensbereich wurde von den befragten Personen sogar über Erwerbstätigkeit, finanzielle Absicherung oder religiöse Werte gestellt. Als wichtiger eingestuft wurden in dieser Studie lediglich die Lebensbereiche wie Familie und Gesundheit (Statistisches Bundesamt 2003). Neben den Auswirkungen auf das individuelle Lebensglück übt eine partnerschaftliche Zufriedenheit ebenfalls einen Einfluss auf die Gesundheit der Partner aus. In diesem Zusammenhang liefert eine Untersuchung von Gottman und Notarius empirische Evidenz dafür, dass die Qualität zwischenmenschlicher Beziehungen einen generell gesundheitsfördernden Effekt hat und dass diese als äußerst prädiktiv für die Lebenserwartung und Krankheit anzusehen ist (Gottman/Notarius 2002). Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist die Untersuchung der Beziehung zwischen Persönlichkeitsmerkmalen und Zufriedenheit in partnerschaftlich...

4727 РУБ

похожие

Подробнее

Johannes Müller Die deutsch-franzosischen Beziehungen von der Wiedervereinigung zum Maastrichter Vertrag. Rolle Helmut Kohls und Francois Mitterrands


Mit der Wiedervereinigung Deutschlands und dem Inkrafttreten des Vertrags von Maastricht vollzogen sich Anfang der 90er Jahre bedeutende Veränderungen und Weichenstellungen, die das zukünftige Europa und die Europäische Union prägten. Die Verhandlungen zum Maastrichter Vertrag überschnitten sich zeitweise mit dem Prozess der deutschen Wiedervereinigung und beide Ereignisse hingen eng zusammen. Vor diesem Hintergrund werden in dieser Studie die deutsch-französischen Beziehungen in diesem Zeitraum untersucht. Die Wiedervereinigung Deutschlands, der Maastrichter Vertrag und die Regelungen zur Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) im Maastrichter Vertrag stehen bei dieser Untersuchung im Zentrum. Es wird betrachtet, wie sich die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich während dieser Ereignisse entwickelt haben. Dabei konzentriert sich der Autor vor allem auf die Aktionen der Staats- und Regierungschefs beider Länder, namentlich auf Frankreichs früheren Präsidenten François Mitterrand und den damaligen Bundeskanzler Deutschlands Helmut Kohl. Die Leitfragen sind dabei: Welche Ziele verfolgten die beiden, wie handelten sie und wie wirkte sich das auf die deutsch-französischen Beziehungen und auch auf die Beziehungen zwischen Mitterrand und Kohl aus? Die Geschehnisse bei der Wiedervereinigung wirkten sich unmittelbar auf die Verhandlungen bzw. das Zustandekommen des Maastrichter Vertrags aus. Durch die deutsche Einigung wurden neue Rahmenbedingungen geschaffen, die das Handeln...

3564 РУБ

похожие

Подробнее

N.J. Danilewsky Russland und Europa


Eine Untersuchung über die kulturellen und politischen Beziehungen der slawischen zur germanisch-romanischen Welt. Nachdruck des Originals von 1920.

4814 РУБ

похожие

Подробнее

Johannes Müller Die deutsch-franzosischen Beziehungen von der Wiedervereinigung zum Maastrichter Vertrag


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 2,1, Universität Leipzig (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Anfang der 90er Jahre vollzogen sich also bedeutende Veränderungen und Weichenstellungen, die das zukünftige Europa und die Europäische Union prägten. Diesen Zeitraum habe ich ausgewählt, um die deutsch-französischen Beziehungen zu untersuchen. Die Wiedervereinigung Deutschlands, der Maastrichter Vertrag und die Regelungen zur Wirtschafts- und Währungsunion (WWU) im Maastrichter Vertrag werden bei dieser Untersuchung im Zentrum stehen. Es soll betrachtet werden, wie sich die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich während dieser Ereignisse entwickelt haben. Dabei konzentriere ich mich vor allem auf die Aktionen der Staats- und Regierungschefs beider Länder, namentlich auf Frankreichs früheren Präsidenten François Mitterrand und den damaligen Bundeskanzler Deutschlands Helmut Kohl. Welche Ziele verfolgten die beiden, wie handelten sie und wie wirkte sich das auf die deutsch-französischen Beziehungen und auch auf die Beziehungen zwischen Mitterrand und Kohl aus? Dies sind die Leitfragen, die sich durch die gesamte Untersuchung ziehen werden. Auf andere Akteure und Ereignisse wird nur insofern eingegangen, als ich dies für das Gesamtverständnis für notwendig erachte. Diese Herangehensweise ist nötig, um den vorgegebenen Rahmen dieser Arbeit nicht zu sprengen. Die Wiederv...

3139 РУБ

похожие

Подробнее

Hermann Tobias Aigner Bedingungen und Perspektiven fur einen Dialog zwischen Juden Christen


Der Autor stellt in seiner Studie den Dialog zwischen Juden und Christen in den Vordergrund. Aufgegriffen werden u.a. die bisherigen Beziehungen, die Bedeutung des Judentums als theologischen Ortes in Anlehnung an die Locilehre von Cano sowie die Untersuchung des jüdischen Dokuments Dabru Emet mit seiner Wirkung auf Anknüpfungspunkte für einen Dialog aus christlicher Perspektive. Es wird auf die Wichtigkeit dieses Dialogs zwischen Juden und Christen verwiesen und das dafür nötige gegenseitige Verständnis, um Klischees abzubauen und die eigene Position zu überdenken.

6852 РУБ

похожие

Подробнее

Moritz Busch Unser Reichskanzler


Der Publizist Moritz Busch präsentiert eine Untersuchung der Person und des Charakters des Reichskanzlers Otto von Bismarck in zwei Bänden. Im zweiten Teil untersucht er unter anderem das Privatleben, das Verhältnis zur Presse sowie die Beziehungen zu Frankreich und Russland.Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe aus dem Jahr 1884.

5689 РУБ

похожие

Подробнее

Moritz Busch Unser Reichskanzler


Der Publizist Moritz Busch präsentiert eine Untersuchung der Person und des Charakters des Reichskanzlers Otto von Bismarck in zwei Bänden. Im ersten Teil untersucht er unter anderem den Sittenkodex und das Verhältnis zur Religiosität sowie die Beziehungen zu Österreich.Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe aus dem Jahr 1884.

5664 РУБ

похожие

Подробнее

Nina Eger Netzwerkanalyse mit Pajek


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Quantitative Methoden II, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sozialwissenschaften befassen sich im Wesentlichen mit der Erklärung sozialer Phäno-mene. Hierfür stehen sowohl qualitative als auch quantitative Methoden zur Verfügung. Zu Letzteren zählt die (soziale) Netzwerkanalyse.1 Mit ihrer Hilfe kann die soziale Organisati-on von Gruppen zum einen als Ganzes und zum anderen in Bezug auf die Einbettung der einzelnen Akteure dargestellt werden.In der Netzwerkanalyse können zwei Netzwerkarten unterschieden werden: das persönli-che Netzwerk und das soziale2 Netzwerk. Bei beiden werden die Beziehungen zwischen Akteuren untersucht. Bei der Erhebung von sozialen Netzwerken wird ermittelt, ob zwi-schen den Netzwerkbeteiligten Beziehungen bestehen oder nicht. Bei der Untersuchung von persönlichen Netzwerken stehen zwar die Befragten vorher fest, allerdings nicht die zu untersuchende Ausgangsmenge (was bedeutet, dass Befragte Beziehungen zu Personen nennen können, die nicht zum Befragtenkreis gehören). Die Untersuchung sozialer Netz-werke berücksichtigt dagegen keine Beziehungen außerhalb der Untersuchungseinheit.Die Vorgabe für diese Arbeit war, ein soziales Netzwerk zu erheben und zu beschreiben. Um dieser Aufgabe nachzukommen, wird zunächst auf die Vorgaben zur Netzwerkerhe-bung eingegangen. Zuerst wird das zu untersu...

1464 РУБ

похожие

Подробнее

Неустановленный автор Die Blechtrommel und das Motiv des Skatspiels


Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Trommel Oskars in der "Blechtrommel" von Günter Grass kann zweifellos als ein Instrument der Vergegenwärtigung und als ein Mittel der Erinnerung angesehen werden. Doch darin erschöpft sich ihre Bedeutung nicht. Auch als Spielzeug nimmt sie in dem Roman eine zentrale Rolle ein und verweist zugleich auf die Bedeutung des Spiels als solchem in der Welt und Umwelt des Oskar Matzerath.Spiel und Spielerisches begegnen dem Leser bei der Lektüre der Blechtrommel vielfach, und zwar besonders häufig in der Gestalt des Skatspiels. Wolfgang Iser sieht die Rolle des Spiels im Kontext einer "literarischen Anthropologie" als Überbrückung der Differenz von Seiendem und nicht Nicht-Seiendem:"Deshalb vermag nur das Spiel die geschiedenen Positionen unter Aufrechterhaltung ihrer Verschiedenheit in die wechselnde Vielfalt möglicher Beziehungen zu bringen. Das Spiel ist die einzige Präsenz, die sich selbst entspringt, weshalb es auch verlischt, wenn es zu Ende gespielt wird."Die Elemente des Spielerischen weisen demnach auf Differenzen und Brüche des Seienden hin. So etwa die Differenz zwischen Kinder- und Erwachsenenwelt, die Differenzen und Brüche zwischenmenschlicher Beziehungen - zum Beispiel der Ehebruch von Oskars Mutter Agnes - und die Differenz zwischen Gegenwart und unbewältigter Vergangenheit, die etwa in den Bew...

1852 РУБ

похожие

Подробнее

Christina Engeßer Die Ostliche Partnerschaft der Europaischen Union


Magisterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 13,00 Punkte (Jur. Notenskala), Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Veranstaltung: Postgradualer Aufbaustudiengang Europäisches Recht, Sprache: Deutsch, Abstract: Aufgrund der Ukraine-Krise ist der Osten Europas wieder in den Blickpunkt der Weltöffentlichkeit gerückt. Seit dem Zerfall der Sowjetunion bemühen sich der Westen und insbesondere die heutige Europäische Union um den Aufbau von guten Beziehungen zu den osteuropäischen Nachbarn. Dabei verfolgt die EU verschiedene Herangehensweisen und Strategien.Vor diesem aktuellen Hintergrund befasst sich die Arbeit mit der Östlichen Partnerschaft, welche die EU seit 2009 im Rahmen ihrer Nachbarschaftspolitik mit den östlichen Nachbarn auf- und ausbaut. Ausgangspunkt der Untersuchung sind die Grundlagen und Ziele des auswärtigen Handelns der EU nach dem Vertrag von Lissabon. Darauf aufbauend wird die Östliche Partnerschaft in das umfangreiche, komplexe und ausdifferenzierte Kooperationsgeflecht, welches die EU mit den verschiedensten Ländergruppen weltweit unterhält, eingeordnet und vertieft analysiert. Die vorliegende Untersuchung beschränkt sich dabei auf die auswärtigen Beziehungen der EU zu Staaten(gruppierungen) und behandelt die Beziehungen zu anderen globalen Akteuren wie internationalen Organisationen nur am Rande. Im Bewusstsein, dass es sich hierbei um ein komplexes politisches Thema handelt,...

5402 РУБ

похожие

Подробнее

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Autor: Natascha Ungereit - Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,3, - eBook kaufen

Natascha Ungereit (@natascha.ungereit) • Instagram photos ...

Natascha Ungereit Ich führe eine Liebesbeziehung mit unserem Kühlschrank! Und eine Affäre mit der Süßigkeitenschublade 🍫🍩🍤🍝🥙🥘🥩🥐🥗🥟🍪🍑🍆🍐

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

eBook Shop: Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen von Natascha Ungereit als Download. Jetzt eBook herunterladen & mit Ihrem Tablet oder eBook Reader lesen.

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Buy Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen by Natascha Ungereit (ISBN: 9783640987801) from Amazon's Book Store. Everyday low prices and free delivery on eligible orders.

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen: Ein Vergleich von "Berüchtigt" und "Die Vögel" | Natascha Ungereit | ISBN: 9783640987801 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

Natascha ungereit die untersuchung zwischenmenschlicher beziehungen in. Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen: Ein Vergleich von „Berüchtigt“ und „Die Vögel“ eBook: Natascha Ungereit: Amazon.de: Kindle-Shop

Hans Jonas und die Utopie: Amazon.es: Natascha Ungereit ...

Encuentra Hans Jonas und die Utopie de Natascha Ungereit (ISBN: 9783656366799) en Amazon. Envíos gratis a partir de 19€.

Natascha Ungereit: Die Untersuchung zwischenmenschlicher ...

Natascha Ungereit Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen Ein Vergleich von „Berüchtigt“ und „Die Vögel“

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen: Ein Vergleich von „Berüchtigt“ und „Die Vögel“ eBook: Natascha Ungereit: Amazon.de: Kindle-Shop

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen (German Edition) [Natascha Ungereit] on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1, 3

Die Untersuchung Zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Die Untersuchung Zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen: Natascha Ungereit: Amazon.com.mx: Libros. Saltar al contenido principal. Prueba Prime Libros Ir Buscar Hola, Identifícate Cuenta y Listas Identifícate Cuenta y Listas Pedidos Prueba Prime ...

Die Untersuchung Zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitc... and over one million other books are available for Amazon Kindle. Learn more

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Natascha Ungereit (Autor), 2010, Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/176930 Kommentare Noch keine Kommentare.

Natascha ungereit die untersuchung zwischenmenschlicher beziehungen in. Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in ...

Die Untersuchung zwischenmenschlicher Beziehungen in Hitchcockfilmen: Ein Vergleich von "Berüchtigt" und "Die Vögel" | Natascha Ungereit | ISBN: 9783640987801 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

Juergen W. Roos ICH WILL DEINE TRANEN SEHEN


Marc Dobrin, ehemaliger Personenschützer des BKA, folgt dem Wunsch seines verstorbenen Adoptivvaters und reist nach Russland, um dessen frühere Lebensgefährtin sowie die gemeinsame Tochter Natascha zu besuchen.Wenige Tage nach seiner Ankunft wird Natascha entführt. Nachdem ausgerechnet dort ein Beamter des deutschen Verfassungsschutzes auftaucht, wird Marc klar, dass es für die Entführung ein politisches Motiv geben muss.Zusammen mit Nataschas Halbschwester Isi sucht er nach den Auftraggebern. In Frankfurt treffen sie auf die Abgeordnete einer rechtsradikalen, französischen Partei und später in Südfrankreich den zukünftigen EU-Kommissar Phillip Kreuter.

1764 РУБ

похожие

Подробнее

Natascha Diekmann Kinder und Konsumverantwortung. Vermittlung von Konsumverantwortung im schulischen Kontext


Die zunehmende kritische Taxierung der Folgeprobleme des westlichen Konsumstils bringt die Frage mit sich, wer die Verantwortung für diese trägt. Dabei rücken auch die privaten KonsumentInnen zunehmend in den Fokus. Auch Kinder und Jugendliche werden, unter anderem in der pädagogisch-institutionellen Praxis, mit der Problematik konfrontiert. Die pädagogische Relevanz ist damit offensichtlich, Konsumverantwortung wird aus erziehungswissenschaftlich-theoretischer Perspektive jedoch kaum thematisiert.Im Rahmen dieses Buches wird die Konsumverantwortung zwischen der „Sozialwerdung" im Sinne der Konsumsozialisation und der „Sozialmachung" im Sinne der politischen Bildung betrachtet. Die Hauptfragestellung der Untersuchung lautet: Inwiefern steht die Konsumverantwortung aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive im Spannungsverhältnis von Konsumsozialisation und politischer Bildung?Die Hauptaspekte Konsumsozialisation, Konsumverantwortung und politische Bildung werden als Grundlage sowohl im Einzelnen betrachtet als auch ausführlich vor dem Hintergrund der Fragestellung miteinander in Verbindung gesetzt.

6852 РУБ

похожие

Подробнее

Peter Stoffels Theorien der Internationalen Beziehungen


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Veranstaltung: Internationale Beziehungen, Sprache: Deutsch, Abstract: 1795 formuliert Immanuel Kant in seinem philosophischen Entwurf „Zum ewigen Frieden" eine Theorie, auf den der Begriff des Friedens bis heute zurückzuführen ist. Er beschreibt in seinem Text die erste klassische Theorie der internationalen Beziehungen, den Idealismus. Internationale Beziehungen selbst werden bereits gut 400 v. Chr. das erste Mal beschrieben. In dem Melierdialog beschreibt Thukydides die Verhandlungen zwischen Athenern und Meliern, letztere versuchen durch geschickte Verhandlungen einem Krieg gegen Athen aus dem Weg zu gehen. In dem Dialog werden zum ersten Mal Grundbegriffe und Akteure der Internationalen Beziehungen beschrieben. Nach der ersten klassischen Theorie, dem Idealismus, dauerte es bis etwa in die 1930 er Jahre bis eine weitere Theorie begründet wird, der Realismus. Die folgenden klassischen Theorien, der (Neo-) Institutionalismus, der (Neo-) Liberalismus und der Konstruktivismus stützen sich zu großen Teilen auf eine Kritik am Realismus. Alle beschriebenen Theorien sind in die Denkschule der Internationalen Beziehungen einzuordnen. Die Internationalen Beziehungen befassen sich vor allem mit dem Verhältnis von staatlichen und nicht-staatlichen Akteuren und deren Verhalten. Wo liegen aber die konkreten Unterschiede und Gemeinsamkeit...

1789 РУБ

похожие

Подробнее

Cornelia Muth Willst Du mit mir gehen, Licht und Schatten verstehen?. Eine Studie zu Martin Bubers Ich


Cornelia Muth will mit ihrer Lese- und Verstehenshilfe zum Lesen von Martin Bubers bekanntestem Werk Ich und Du einladen. Entlang eines alten Schlagers von Daliah Lavi führt sie die Leserinnen und Leser in den Dialog mit dem jüdischen Philosophen Martin Buber ein. Dieser Denker hat mit Ich und Du eine Realutopie zwischenmenschlicher Beziehungen entwickelt, die immer noch brandaktuell ist, obwohl das Werk vor gut 80 Jahre publiziert wurde. Warum? Martin Buber, tief betroffen von den Auswirkungen des ersten Weltkrieges, fragte sich, wie Frieden unter den Völkern möglich ist, wenn Frieden nicht nur die Abwesenheit von Krieg ist. In Ich und Du zeigt er auf, wie wertschätzende Beziehungen nicht nur zwischen zwei Menschen möglich sind. Gleichzeitig ist für ihn jedoch die Zweierbeziehung der Keim eines Weltfriedens: "Erst wenn der Mensch in sich selber den Frieden gefunden hat, kann er daran gehen, ihn in der ganzen Welt zu suchen". Das sich-selbst-Finden kann nach Buber aber nur in der Begegnung mit einem Gegenüber geschehen. Der Mensch braucht seinen Mitmenschen, um Frieden in sich zu finden. Dazu zeigt Ich und Du eine Haltung, die die Realutopie zwischenmenschlicher Beziehung ermöglicht und in der Gegenwart eine der wichtigsten Herausforderungen zum Überleben der Menschheit ist.Cornelia Muth hat exemplarische Texte ausgewählt und deutet sie in einer für den Leser anschaulichen Weise. Ein Glossar mit den wichtigsten Dialog-Begriffen runden das Buch als eine außergewöhnlich...

2939 РУБ

похожие

Подробнее

Jon Mincu Die Darstellung der Germanen auf Marcussaule in Rom


Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2, Freie Universität Berlin (Friedrich-Meinecke-Institut), Veranstaltung: PS 13105: Römisch-germanische Beziehungen in der Kaiserzeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Markussäule1 stellt die von Kaiser Mark Aurel geführten Kriege gegen die Barbaren nördlich der mittleren Donau dar. Im Rahmen des Proseminars über die Römisch-germanischen Beziehungen in der Kaiserzeit wird im Folgenden versucht, diese Beziehungen auf einem eng begrenzten Zeitabschnitt, nämlich die Zeit der Markomannenkriege (166/167 - 180 nach Christus), anhand der Darstellungen auf der Markussäule in Rom zu illustrieren.Es wird uns weiter beschäftigen, weniger die Rekonstruktion des Kriegsverlaufs, sondern vielmehr die Einsetzung der römischen Propagandamaschinerie im ideologischen „Kampf der Kulturen", und nicht zuletzt, in diesem Sinne, die Überlegenheitsideologie der Römer, konkretisiert in der Darstellung der Barbaren auf dem Bildfries der Markussäule anläßlich der Markomannenkriege.

1677 РУБ

похожие

Подробнее

Arnd Lützeler, Sabina Berressem Harmonietheorie


Beziehungen prägen unser Leben und das Leben prägt unsere Beziehungen. Das Buch zeigt die Zusammenhänge auf, und erklärt, warum Beziehungen zu anderen Menschen häufig so problematisch sind. Über das Verständnis der vorgestellten Mechanismen wird so die Theorie entwickelt, wie man harmonischer in seinen Beziehungen leben kann...und mit sich selbst.

2039 РУБ

похожие

Подробнее

Hugo Hoppe Alkohol Und Kriminalitat in Allen Ihren Beziehungen


Die vorliegende Monographie Hugo Hoppes gibt Einblick in die vielfach verschlungenen Beziehungen zwischen Alkoholismus und Kriminalität. Hierzu hat Hoppe seinerzeit umfangreiches statistisches Material zusammengetragen und ausgewertet. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1906.

5514 РУБ

похожие

Подробнее

Tanja Corkovic Die Beziehungen zwischen der Europaischen Union und Russland in Zeit von 2000-2014


Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Russland, Länder der ehemal. Sowjetunion, Note: Gut, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Masterthesis beschäftigt sich mit den Beziehungen zwischen der Europäischen Union und der Russischen Föderation. Der Fokus dieser Arbeit liegt darin, zu untersuchen, wie sich diese Beziehungen entwickelt haben, welchen Veränderungen sie unterworfen waren und welche Auswirkungen diese Entwicklungen auf das beidseitige Verständnis haben. Bei dieser Untersuchung werden die gegenseitigen Verhältnisse zwischen Russland und der Europäischen Union auf politischer, wirtschaftlicher und militärischer Ebene erörtert. Um das umfassende Thema einzugrenzen, wurde der Hauptfokus auf die Zeitspanne von 2000 bis 2014 gelegt.

5364 РУБ

похожие

Подробнее

Nico Granitza Ineffizienzen aufgrund von Prinzipal-Agenten-Beziehungen


Die vorliegende Arbeit untersucht Auswirkungen von Prinzipal-Agent-Beziehungen auf die technische Effizienz in Unternehmen. Ihr Ziel besteht in der Übertragung von grundlegenden, auf dem Kostenkalkül basierenden Erkenntnissen der Agenturtheorie auf eine mengenorientierte Betrachtungsebene, um technische Ineffizienzen von Auftragsbeziehungen aufzudecken und zu erklären.

4727 РУБ

похожие

Подробнее

Hugo Hoppe Alkohol und Kriminalitat in allen ihren Beziehungen


Die vorliegende Monographie Hugo Hoppes gibt Einblick in die vielfach verschlungenen Beziehungen zwischen Alkoholismus und Kriminalität. Hierzu hat Hoppe seinerzeit umfangreiches statistisches Material zusammengetragen und ausgewertet. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1906.

7827 РУБ

похожие

Подробнее

Elisabeth Bergmann Die polnisch-deutschen Beziehungen seit 1989


Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Deutsche Außenpolitik, Note: 1,0, Universität Wien (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Polen: politisches System und EU-Mitgliedschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf der Webseite des deutschen Auswärtigen Amtes findet man folgende Aussage über die bilateralen Beziehungen zwischen Deutschland und Polen: „Die deutsch-polnischen Beziehungen haben seit 1989 starke Substanz entwickelt. Übereinstimmende Interessen in vielen Bereichen und die gemeinsame Mitgliedschaft in EU und NATO geben ihnen ein solides Fundament." Und dennoch lesen wir in den Zeitungen regelmäßig über verschiedene Meinungsverschiedenheiten und Spannungen, die das deutsch-polnische Verhältnis trüben.Diese Arbeit hat es sich zum Ziel gesetzt die polnisch-deutschen Beziehungen, ihre Vergangenheit sowie ihre Gegenwart darzustellen und deren Hintergründe zu analysieren, da, unabhängig davon, wie die bilateralen Beziehungen konkret aussehen, ihnen in der Zukunft große Bedeutung zukommen wird, gerade auch deswegen, weil sich die zukünftigen bilateralen Beziehungen im Rahmen der EU abspielen und Auswirkungen auf die gesamte Gemeinschaft haben werden.Die vorliegende Arbeit geht davon aus, dass ausgehend von 1989 eine sehr schnelle Annäherung zwischen Deutschland und Polen erfolgt ist, die allerdings oberflächlich war und viele Problempunkte ausgeklammert hat. Mit dem erstarkten Selbstbewusstsein Polens i...

1539 РУБ

похожие

Подробнее

Natascha Wehe Die Elektronische Rechnung. Vorsteuerabzug Und Aktuelle Anderungen


Die Bedeutung elektronischer Medien nimmt im Rechts- und Geschäftsverkehr stetig zu, ebenso im Steuerrecht. Seit 2002 können Rechnungen auch elektronisch übermittelt werden. Seitdem gab es eine Vielzahl an Änderungen und dennoch offen gebliebenen Rechtsfragen, die in diesem Buch diskutiert werden.

5677 РУБ

похожие

Подробнее

Michael Pietsch Die Entwicklung der Beziehungen zwischen EU und Russland unter verstarktem Krisendruck - Kosovo, Internationaler Terrorismus, Irak-Krieg (1999-2003)


Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Note: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, 153 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Während des Kalten Krieges standen die Beziehungen EU- bzw. EG-Europas zuRussland im Schatten der Beziehungen zwischen den beiden Supermächten USA undSowjetunion, die innerhalb ihrer jeweiligen Einflusssphäre die außenpolitischen Agenden der europäischen Staaten diesseits und jenseits des Eisernen Vorhangs dominierten. „During the Cold War, there was no EU-Soviet relationship per se."1 Die EG wurde in Moskau nicht als eigenständiger Akteur im internationalen System wahrgenommen, sondern mehr oder weniger als wirtschaftlicher Ableger des Antisowjetischen Blocks.2 Mit dem Ende des Systemkonfliktes, dem Zerfall der Sowjetunion und der Vertiefung des europäischen Integrationsprozesses aus dem 1992 in Maastricht die EU hervorging, wurden innerhalb weniger Jahre die Voraussetzungen für ein neues Kapitel in den europäisch-russischen Beziehungen geschaffen. Zu analytischen Zwecken wurde die Entwicklung der Beziehungen in drei größere Phasen eingeteilt. Die erste Phase reicht vom Ende des Ost-West Konfliktes bis zum Beginn des Kosovo-Krieges. Daran schließt die zweite Phase bis zur EUOsterweiterung im Mai 2004 an, die somit also den Schwerpunkt der Arbeit bildet. Diese zweite Phase wird dann in Kapitel 4 noch einmal in drei Einzelabschni...

2564 РУБ

похожие

Подробнее

Комментарии



Подпишитесь на новые товары в stakkan.ru