logo stakkan.ru STAKKAN.RU | Личный кабинет | Контакты | Доставка товара

Horst Haub Partnerschaftlichkeit Im Mittelalter. Der Stricker - Ein Dichter Mit Modernen Ideen Zu Liebe Und Ehe


Gegenüber einem in der jüngeren Mediävistik und in der Frauenforschung überwiegend verbreiteten Bild, demzufolge das Schicksal der Frauen im Mittelalter ein finsteres war, sie männlicher Willkür und Gewalttätigkeit schutzlos ausgeliefert gewesen seien, sprechen die volkssprachlichen Dichtungen eine ganz andere Sprache. Lässt man sich auf die Texte ein und legt die üblichen Schablonen, mit denen die Mediävistik sie für gewöhnlich einordnet, einmal beiseite, kann sich ein ganz anderes Mittelalterbild erschließen. Keine ferne, unverständliche Epoche, die durch exotisches Anderssein glänzt, sondern eine Gesellschaft, die der unseren erstaunlich ähnlich scheint. Insbesondere was die Problematik der Beziehungen von Männern und Frauen im ehelichen Leben anbelangt. Die vorliegende Arbeit will insbesondere anhand der ehelichen Beziehungsgeschichten des Stricker nachweisen, dass es dem Stricker als einem der profiliertesten Vertreter der Frauen-Verehrer Fraktion, um die Verteidigung des gleichwertig-partnerschaftlichen Status der Frauen im Innenverhältnis ehelicher Beziehungen ging und er damit gleichzeitig an einem gesellschaftspolitischen Entwurf festhält, der auf eine mitmenschliche Gesellschaft zielt. Die Einleitung verweist auf die Diskussion zum gesellschaftlichen Kontext, durch den erst die dichterische Positionierung des Stricker und die seiner Mitstreiter verständlich wird und thematisiert durch einen aktualisierenden zeitgenössischen Bezug die gesellschaftspolitische Bedeutun...

3964 РУБ

похожие

Подробнее

Horst Haub Partnerschaftlichkeit im Hochmittelalter


Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, , 170 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenüber einem in der jüngeren Mediävistik und in der Frauenforschung überwiegend verbreiteten Bild, demzufolge das Schicksal der Frauen im Mittelalter ein Finsteres war, sie männlicher Willkür und Gewalttätigkeit schutzlos ausgeliefert gewesen seien, sprechen die volkssprachlichen Dichtungen eine ganz andere Sprache. Lässt man sich auf die Texte ein und legt die üblichen Schablonen mit denen die Medävistik sie für gewöhnlich einordnet einmal beiseite, kann sich ein ganz anderes Mittelalterbild erschließen. Keine ferne, unverständliche Epoche, die durch exotisches Anderssein glänzt, sondern eine Gesellschaft, die der unseren erstaunlich nahe steht. Insbesondere, was die Problematik der Beziehungen von Männern und Frauen im ehelichen Leben anbelangt. Zur Frage der Genese und fort wirkenden Attraktivität des 'Alteritäts'-Paradigmas in der Mediävistik, habe ich in meinem Aufsatz 'Achtundsechziger Altgermanistik und das Paradigma Alterität. Von der Revolte mit emanzipatorischem Anspruch zu erneuter Erkenntnisblockade', 2002, ausführlich Stellung genommen. Die vorliegende Arbeit ist auch als inhaltlich konkreter Nachweis gedacht, der die dort geleistete Kritik und postulierte Blockade der Erkenntnis in der Mediävistik näher erläutert und ergänzt. Die vorliegende Arbeit will anhand von Str...

3439 РУБ

похожие

Подробнее

Horst Kohl Die Reden Des Ministerprasidenten Und Reichskanzlers Fursten Von Bismarck Im Preussischen Landtage Deutschen Reichstage 1873 Bis 1876


Der Historiker und Bismarck - Forscher Horst Kohl stellt in seinem vorliegenden Werk eine Sammlung der Reden des preußischen Ministerpräsidenten und Reichskanzlers Otto von Bismarck zusammen. Kohl ergänzt diese mit Erläuterungen und Analysen.Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1893.

6389 РУБ

похожие

Подробнее

Max Georg Zimmermann Giotto und die Kunst Italiens im Mittelalter


"Der Gedanke, ein Buch über Giotto zu schreiben, ist schon während meines ersten italienischen Aufenthaltes in den Jahren 1885 bis 1887 entstanden. Je klarer mir während der Arbeit im Gegensatz zu der herrschenden Ansicht die historische Stellung Giottos wurde, desto mehr stellte sich die Notwendigkeit heraus, diesen Künstler im Zusammenhang mit dem ganzen italienischen Mittelalter zu behandeln. Abgesehen von kürzeren Ausflügen habe ich 1893/94 im Lauf von acht Monaten die ganze Halbinsel einschliesslich Sizilien unter diesem Gesichtspunkt noch einmal bereist." [...]Der Kunsthistoriker Max Georg Zimmermann beschreibt im vorliegenden Band den großen Künstler Giotto und die Kunst Italiens im Mittelalter. Der erste Band erläutert die Voraussetzung und erste Entwicklung von Giottos Kunst. Mit über 140 historischen Abbildungen illustriert.Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1899.

5177 РУБ

похожие

Подробнее

Abraham Berliner Aus dem Leben der Juden Deutschlands im Mittelalter


„Seufzen, Wimmern, Jammerklagen!"Religiöser Fanatismus und die Angst vor dem Schwarzen Tod haben das Leben der Juden im Mittelalter für immer verändert. Waren die Juden noch vor den Kreuzzügen in Deutschland ein Teil der Dorf- und Stadtgemeinden, wurden sie bald ausgegrenzt. Aberglaube und Fremdenfeindlichkeit führten zu ersten Verfolgungen. Doch es war nicht alles finster im Mittelalter: Gesang und Tanz, Sabbat und Hochzeiten gehörten ebenfalls zum Alltag. Abraham Berliner beschreibt das jüdische Leben im Mittelalter mit seinen Nöten und Freuden.

4014 РУБ

похожие

Подробнее

Michael Thormann Monstren im Mittelalter. die Damonologie in Strickers Roman .Daniel von dem Bluhenden Tal.


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Deutsche Philologie), Veranstaltung: Der Stricker: Daniel von dem Blühenden Tal, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit sind die Monstren und Ungeheuer des Mittelalters im Allgemeinen und ihr Vorkommen im nachklassischen Artusroman 'Daniel von dem Blühenden Tal' des Stricker im Speziellen. Bei dieser Vorgehensweise vom Generellen hin zum Besonderen bilden sich eine Reihe von assoziativen Anknüpfungspunkten heraus, die auch eine nähere Betrachtung finden, sodass hier keine bestimmte (erkenntnisleitende) Fokussierung auf lediglich einen konkreten Aspekt dieses Themenspektrums zu verzeichnen ist - mit allen Vor- und Nachteilen dieser Methode. Es wird zunächst erklärt, was für eine Etymologie hinter den Begriffen „Monster", „Dämonen" oder „Ungeheuer" steckt, wie diese zu definieren sind und welche (quasi anthropologischen) Funktionen jene Kreaturen eigentlich haben (ganz gleich ob in der Gegenwart oder im Mittelalter) - wobei ebenfalls ihre Verwandtschaft zum Mythos eine kurze Erläuterung findet. Dieser Teil zeigt und beschreibt dann auch typische Vertreter dieser Fantasiegebilde, wie sie fester (Glaubens-)Bestandteil des Mittelalters sind, indes sich ein zusätzlicher Abschnitt auch etwas ihrer Überlieferungsgeschichte widmet. So soll ein Kontext zum mittelalterlichen Stricker-Roma...

4839 РУБ

похожие

Подробнее

Daniela Martens Stadtischer Konflikt im Mittelalter - Der Knochenhaueraufstand 1380 in Lubeck


Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Historisches Seminar der CAU), Veranstaltung: Hamburg, Lübeck, Hildesheim im Mittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Aufstand der Knochenhauer in Lübeck im Jahr 1380 im Kontext des sich verändernden Verhältnisses zwischen der Gemeinde und dem Rat im späten Mittelalter, das sich besonders an den Aufständen durch die Zünfte und Ämter ersehen lässt. Dabei spielt die Entwicklung der Handwerkerkorporationen eine entscheidende Rolle. Dadurch stellt diese Arbeit die Knochenhaueraufstände in einen überregionalen Kontext. Befasst man sich intensiver mit den Zünften, beziehungsweise Ämtern, im Allgemeinen und geht dann im Besonderen auf die Knochenhauer in Lübeck ein, mit ihren finanziellen Verhältnissen, ihrer gesellschaftlichen Stellung innerhalb der Stadt und ihrem besonderen Verhältnis zum Rat, stößt man dadurch auf die Hintergründe und Ursachen für ihre Führungsrolle bei den Bürgerkämpfen. So entsteht ein Bild davon, wer die Aufständischen, in ihrer Eigenschaft als Mitglieder einer Korporation, die ein eigenes Selbstbewusstsein entwickelte, überhaupt waren.

1677 РУБ

похожие

Подробнее

Christian Richter Die Landesteilungen der Wettiner im Mittelalter bis zur Leipziger Teilung


Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,5, Technische Universität Dresden (Fakultät Philosophie), Veranstaltung: Der Altenburger Prinzenraub. Ein 'Kriminalfall' des 15. Jahrhunderts., 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte Sachsens und Thüringens ist eng mit der Geschichte des wettinischen Adelsgeschlechts verknüpft und wurde maßgeblich durch dieses beeinflusst und gestaltet. Bereits im 11. Jahrhundert erhielten die Wettiner zum ersten Mal eine Belehnung mit der Markgrafschaft Meißen, was den Anfang des Aufstieges zu einer der mächtigsten Adelsfamilien im Deutschen Reich darstellt. Zu einem kleinen Teil soll diese Arbeit die Problemgeschichte des wettinischen Herrscherhauses zeigen und die Entwicklung Sachsens und Thüringens bis zum Jahre 1485 betrachten. Der Hauptteil soll sich mit den Landesteilungen beschäftigen, denn wie bei anderen Herrschergeschlechtern hatten auch die Wettiner das Problem, dass nach dem Tod des Familienoberhauptes mehrere männliche Kinder ein Anrecht auf den Besitz beanspruchten. Ein durchaus übliches Mittel im Mittelalter war die Landesteilung, dass heißt die Aufteilung der Besitztümer. Am Beispiel der Wettiner soll hier die Praxis der Landesteilung aufgezeigt werden, was durch kurze Betrachtungen der einzelnen wettinischen Landesteilungen aufgezeigt wird. Neben der ersten Teilung durch Konrad (1156) und der zweiten Teilung im J...

1777 РУБ

похожие

Подробнее

Horst Siegfried Kolb Pflegeplanung. Grundlagen und Theorie fur Auszubildende in der Altenpflege


Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pflegewissenschaften, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Pflegeplanung ist zentrales Thema innerhalb der Pflegeausbildung und durch die Umstellung auf die Strukturierte Informationssammlung (SIS) im Umbruch. Horst Kolb identifiziert in seinem Resümee 10 Gebote, die für die Planung der Pflege gelten. Grundlage ist das 6-schrittige Pflegeprozessmodell nach Fiechter und Meier. Hierin wird der Prozess des Clinical Reasoning eingearbeitet. Einen breiten Raum nehmen Zielvereinbarungen mit dem Pflegebedürftigen und der Nutzen gerichteten Denkens ein. Ein Fallbeispiel mit Darstellung nach ICF im PESR-Schema verfasst und unter Anwendung der Pflegediagnosen nach NANDA runden das Thema ab.

5427 РУБ

похожие

Подробнее

Robert Ritter von Töply Studien zur Geschichte der Anatomie im Mittelalter


"Die Literatur ist nicht arm an Schriften, welche sich mit der Geschichte der Anatomie befassen.Die Anatomie des Mittelalters ist jedoch weder in Sonderwerken, noch in den Büchern über Geschichte der Medizin im Allgemeinen, selbstständig, sowie ausführlich und erschöpfend behandelt. Ausserdem stösst man allerorten auf bereits überholte Quellenangaben und entstellte Überlieferungen. Es schien mir daher an der Zeit, den Gegenstand neu aufzunehmen und vor allem die Quellen für eine künftige Darstellung zu sichten."Diese Studien zur Geschichte der Anatomie im Mittelalter sind ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1898.

2489 РУБ

похожие

Подробнее

Viktor Menzel Deutsches Gesandtschaftswesen Im Mittelalter


Viktor Menzel war ein deutscher Historiker und Schriftsteller, der 1865 in Ratibor geboren wurde. Er unterrichtete an einem Gymnasium in Charlottenburg und schrieb neben historischen Fachabhandlungen auch Gedichte und einen Roman.Gesandtschaften waren im Mittelalter von größter Notwendigkeit, die Übermittlung von Gegenständen und Nachrichten durch Dritte ermöglichten die Kommunikation zwischen verschiedenen Höfen. In dem hier vorliegenden Werk beschäftigt sich Menzel mit der heiklen Arbeit mittelalterlichen Gesandtschaften.

5439 РУБ

похожие

Подробнее

Gisela Munz-Schmidt GEDICHTE GEGEN GEWALT


Der Lyrikband "GEDICHTE GEGEN GEWALT" enthält eine Sammlung der Lyrikerin Gisela Munz-Schmidt aus den 90iger Jahren.Hier setzt sich die Autorin,die eher bekannt ist durch "schöne" Gedichte ( veröffentlicht in Lyrikbildbänden mit Aquarellen von Sibylle Buderath im Verlag Stadler in Konstanz) mit anderen, quälenden Themen auseinander: Krieg, Leid, Unterdrückung und Gewalt, im Ringen um Erklärungen und im Suchen nach Lösungen. Ihre Texte wurden damals durch eindrucksvolle Bilder des Malers Horst Müller ergänzt, der sich 2008 das Leben nahm.Nun entschloss sich die Autorin zur Herausgabe des mit Horst Müller gemeinsam gestalteten Werkes.

1539 РУБ

похожие

Подробнее

Sebastian Eccius La Malinche, die Graskonigin. Frauen und ihre Rollen wahrend der Conquista


Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1, Universität Salzburg, Veranstaltung: Möglichkeiten und Grenzen der Frau im Mittelalter., Sprache: Deutsch, Abstract: La Malinche ist eine der umstrittensten Figuren der mexikanischen Geschichte - einerseits als Verräterin am mexikanischen Volk durch ihren Bund mit Cortez und den Spaniern, andererseits als Stammmutter der Mestizos, die ein Großteil der heutigen Mexikaner sind. Diese Arbeit versucht zu ergründen, wer Malinche war und wie groß ihre Rolle während der Conquista, der Eroberung Mexikos durch die Spanier, war.

2164 РУБ

похожие

Подробнее

Christian Kohnle Schwerpunkte des Abbaus von Erzen und Handelsstrome im Mittelalter


Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,2, Hochschule Reutlingen (ESB Reutlingen), Veranstaltung: Welthandel, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschreibt den Entwicklungsweg des Erzhandels von den Anfängen im Frühmittelalter bis hin in das Spätmittelalter, als die Augsburger Kaufmannsfamilien und allen voran die Familie Fugger, den Handel von Erzen beherrschten. Der Aufstieg des Handels im Mittelalter legte den Grundstein für die folgende, immer weitergehende Entwicklung von Transportmitteln und Transportwegen. Der Weg hierhin, die verschiedenen Erze und Abbaugebiete sowie wichtige Akteure des Handels von Erzen im Mittelalter, werden in dieser Arbeit beleuchtet. Den Akteuren, wie der Hanse und der Kaufmannsfamilie Fugger, kommt hierbei innerhalb dieser Arbeit eine besondere Bedeutung zu.Die Anfänge des Abbaus von Erzen sowie deren Handel reichen weit in der Geschichte des Menschen zurück. Die vorliegende Arbeit setzt sich mit den Schwerpunkten des Abbaus von Erzen und deren Handelsströmen im Mittelalter auseinander.Die Menschheit sieht sich seit jeher einer Knappheit von Gütern ausgesetzt. Da Ressourcen auf der Erde im Allgemeinen ungleich verteilt sind, entstand der Handel mit Gütern. Die Vorkommen von Erzen auf der Erde sind somit ebenfalls ungleich verteilt. Im Mittelalter entwickelte sich der Handel mit Erzen zu Zeiten des Frühmittelalters, aus dem Abbau in bäuerlichen Kleinbetrieben hera...

2164 РУБ

похожие

Подробнее

Joachim von Meien Herrschaftsorganisation und Herrschaftspraxis im anglonormannischen Reich unter Wilhelm I.


Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,5, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Historisches Seminar), Veranstaltung: Die Normannen im Mittelalter, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Organisation und Praxis einer Herrschaftsausübung sind zwei entscheidende Punkte, ein Reich erfolgreich zu regieren - noch dazu, wenn es sich, wie bei Wilhelm dem Eroberer, um ein fremdes Reich handelte. Mit der siegreichen Schlacht von Hastings hatte Wilhelm zwar den Grundstein für die Eroberung des angelsächsischen Englands gelegt - beherrscht war das Land aber noch keineswegs. Es sind qualitativ zwei verschiedene Dinge, eine Schlacht zu gewinnen und anschließend ein funktionierendes Herrschaftssystem in einem fremden Land zu etablieren. Gewisse parallelen zu aktuellen politischen Vorgängen bestätigen diese Feststellung nur. Für Wilhelm waren die Probleme in England mit dem Sieg bei Hastings nicht gelöst - sie fingen im Grunde erst an. Wie sollte er mit einer numerisch eklatant unterlegenen Gefolgschaft ein Reich dieser Größe dauerhaft beherrschen? Kapitel 2 dieser Hausarbeit geht auf angelsächsische Aufstände in der Frühphase der Regierung Wilhelms ein und soll herausarbeiten, dass der konsequente Bau normannischer Burgen ein wichtiger Bestandteil der vollständigen Eroberung Englands war - gerade wegen besagter zahlenmäßiger Unterlegenheit der Angreifer. Im folgenden werden weit...

1639 РУБ

похожие

Подробнее

Jutta Klinglmüller Kindheit im Mittelalter in Stadt und Land


Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1, Universität Salzburg (Geschichte), Veranstaltung: Seminar: Die Rolle der Frau in der mittelalterlichen Gesellschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Da ich Geschichte und Englisch Lehramt studiere, habe ich in den pädagogischen Kursen bereits sehr viel über Kindeserziehung, bzw. über Erziehungsziele und Erziehungsmethoden gehört. Aus diesem Grund fesselte mich die Fragestellung nach der Kindheit im Mittelalter. Besonders interessiert haben mich hierbei die Bildungsmöglichkeiten der Kinder des Mittelalters, sowie deren Freizeitbeschäftigung - sprich das Spiel.Ursprünglich wollte ich in meiner Arbeit den Schwerpunkt auf Mädchen des Mittelalters setzen. Es gelang mir aber nicht immer die speziellen Aspekte der Mädchen hervorzuheben. Der Grund dafür ist die Sekundärliteratur, die in dieser Hinsicht ein großes Manko aufweist. Der Großteil der Untersuchungen bezieht sich immer auf die Jungen, und Mädchen werden - wenn überhaupt - nur am Rande erwähnt.Auch wenn das Thema „Kindheit im Mittelalter" sehr interessant klingt, gibt es dazu bis dato nur sehr wenig Literatur, was unter anderem daran liegt, dass mit der Erforschung dieser Thematik erst in den 1960er Jahren begonnen wurde. Philippe Ariès, ein französischer Arzt und Statistiker, legte mit seiner Abhandlung „L'enfant et la vie familiale sous l'ancien règime" im Jahre 1960 den Grundstein dazu. Eigentl...

1889 РУБ

похожие

Подробнее

Götz Kolle Die Geburt des Mittelalters aus der Idee Fortschritts


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: sehr gut, Universität Potsdam (Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Hauptseminar: Konstruktion von Vergangenheit - das Mittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Begriffe wie Mittelalter, Neue Zeitgeschichte sind erst im 18 JH. entstanden. Sie sind eng mit der Philosophischen Idee des Fortschritts verbunden. Neben einer Ideengeschichte wird auch dargestellt, was so neu an der aufklaehrerischen Idee des Fortschritts war, das daraus ein neues Bild von Geschichte, von Zeit, Zukunft und Vergangenheit entstand, letztlich auch die Idee einer Epoche, die man Mittelalter nannte. Die Arbeit hinterfragt die Theorien und Untersuchungen zu dem Thema (hier besonders Koselleck) und fragt auch nach der modernen Idee des Fortschritts (und ihrer Haltbarkeit im Angesicht der Postmoderne).

1564 РУБ

похожие

Подробнее

Nicola Huber Obst und Gemuse im Mittelalter


Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Universität Passau (Lehrstuhl für Historische Hilfswissenschaften), Veranstaltung: Hauptseminar: Das tägliche Leben im Mittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte von Obst und Gemüse im Mittelalter ist weitläufig. Während die einen die Aufnahme von Gemüse als gesundheitsschädlich ansahen und verachteten, gab es andernorts sogar spezialisierte Obsthändler. Da sich der mittelalterliche Kulturpflanzenbestand erheblich von unserem heutigen unterschied, bestanden natürlich auch wesentliche Unterschiede in der Ernährung. Nicht nur die Arten aus der Neuen Welt ließ der Speisezettel damals vermissen, auch grundlegende Massenprodukte wie Kartoffeln oder Reis fehlten gänzlich. Natürlich gab es auch weniger verschiedene Sorten an Gemüse und Obst; die heutige Auswahl ist mit der damaligen keineswegs zu vergleichen. Und die „Karriere", die die Früchte in der Neuzeit gemacht haben, war im Mittelalter zunächst auch noch nicht abzusehen.

1889 РУБ

похожие

Подробнее

Theodor Lindner Die deutsche Hanse


Reprint des Originals von 1899 über die Geschichte der Hanse, der ehemals bedeutendsten Kaufmannsverbindung zum Zwecke von wirtschaftlichen Interessen. Die Hanse war im Mittelalter nicht nur eine Kaufmannsverbindung, sondern gleichzeitig ein Militärbündnis, das sogar mit Staaten Krieg führte.

6039 РУБ

похожие

Подробнее

SS.COM Сельхозтехника - Запчасти, Цены. …

John Deere 3140: Бортовой редуктор для тра: 1,500 € Хорошый 6- цилиндровый с турбиной двигатель John Deere 6076 A другие части комбай

Sign in - Google Accounts

Sign in - Google Accounts

Кроссовки Adidas Stan Smith - история модели …

От использования на теннисных кортах, до самой популярной модели на улицах модных столиц мира.

Philippi - Upscale Desk Accessories - Touch of Modern

What do you get for the guy who's got it all? This collection of corporate gifts are sophisticated and useful additions to every desktop. Whether you're gifting for s...

Peter Horst (@petehorst) | Twitter

The latest Tweets from Peter Horst (@petehorst). Principal Architect @qlik | #CloudNative #SaaS #TechnicalLeadeship #Cloud. Ottawa, Ontario

Horst haub partnerschaftlichkeit im mittelalter der stricker ein dichter mit. Philip Horst Profiles | Facebook

View the profiles of people named Philip Horst. Join Facebook to connect with Philip Horst and others you may know. Facebook gives people the power to...

Horst Philippi - Ottweiler - Business Service | Facebook

Horst Philippi, Ottweiler. Business Service ... Sign up for Facebook today to discover local businesses near you.

Девушка дня - самые красивые девушки, …

Чендлер Бейли (Chandler Bailey) - 21-летняя американская модель участвовала в показах мод таких компаний, как Este Lauder, Skatie и Fire & Honey Jewelry, имеет длительный контракт с Wilhelmina Miami и LA.

horst p horst photography - Поиск в Google - Pinterest

Найдите идеи на тему «Вивиан Майер». Horst P.Horst by Hatty Gottschalk, via. Вивиан МайерХудожественная ФотографияФотография В Индустрии ...

Horst P. Horst - Wikipedia

Horst P. Horst. Born: Horst Paul Albert Bohrmann August 14, 1906. Weißenfels-an-der-Saale, German Empire (present-day ... Baroness Pauline de Rothschild and Baron Philippe de Rothschild, Helen of Greece and Denmark, Baroness Geoffroy de Waldner, Princess Tatiana of Sayn-Wittgenstein ...

Мультитул Philippi Z54076 ребенке были

И его собственный адвокат говорил штука - Philippi взрывчатку, когда электричество, мир остался бы. Ты не сможешь полюбить другую женщину - это. Здешние отдале

Мультитул Philippi Horst | Наборы ... - podarki.ru

предлагается по цене 750 руб. Большие фотографии и подробное описание.

Голландская модель Марло Хорст снялась в рекламе нижнего ...

14 мар 2013 ... Голландская модель Марло Хорст снялась в рекламе новой коллекции нижнего белья английской марки Next. Голландская модель ...

Petronella Philippi - Historical records and family trees - myheritage.com

Explore historical records and family tree profiles about Petronella Philippi on MyHeritage, the world's family history network.

Horst Philippi - Steuerberater, vereidigter Buchprüfer

Horst Philippi - Steuerberater, vereidigter Buchprüfer in Konz bei Trier

Come, quando, perché (1969) - IMDb

Directed by Antonio Pietrangeli. With Philippe Leroy, Horst Buchholz, Danièle Gaubert, Elsa Albani.

Хорст, П. Хорст — Википедия

Хорст Пауль Альберт Борман, более известный Хорст П. Хорст (англ. и нем. Horst Paul .... Модели на его работах часто ассоциируются с античными изваяниями: Хорст даже заставлял девушек ходить в Лувр, чтоб они ...

Интервью ELLE: модель Марло Хорст | Интервью на www.elle.ru

2 авг 2016 ... Интервью ELLE: модель Марло Хорст. Амбассадор Maybelline, лицо DKNY и Kenzo — о любимых съемках и модных секретах. Одна из ...

1951, Hattie Carnegie. Photo: Horst P. Horst. Model: Lisa ... - Pinterest

В моде есть легендарные имена, которые никогда не будут забыты. Кристиан Диор – именно такое имя. Прошло больше полувека с того времени, ...

Amazon.com: Customer reviews: Horst: Photographer of Style by Garner ...

Find helpful customer reviews and review ratings for Horst: Photographer of Style by Garner, Philippe, Wilcox, Claire, Muir, Robin (2014) Hardcover at Amazon.com. Read honest and unbiased product reviews from our users.

Top 10 Philippe Van Der Have profiles | LinkedIn

View the profiles of professionals named Philippe Van Der Have on LinkedIn. There are 122 professionals named Philippe Van Der Have, who use LinkedIn to exchange information, ideas, and opportunities.

Steyr AUG — Википедия

Steyr AUG (Armee Universal Gewehr — армейская универсальная винтовка) — комплекс стрелкового оружия, выпущенный в 1977 году австрийской компанией Steyr-Daimler-Puch (ныне Штайр Манли́хер AG & Co KG).

Hannover 96: Horst Heldt wütet gegen Schiedsrichter - YouTube

Hannover 96: Horst Heldt wütet gegen Schiedsrichter Hannover 96: Horst Heldt wütet gegen Schiedsrichter Image: Hannovers Manager Horst Heldt redet sich am Sk...

Horst knietzsch film gestern und heute - найти ... - kingfoto.ru

Мультитул Philippi Horst Z54076. Модель: Horst. Артикул: 621602. Описание: Мультитул Philippi Horst Z54076. Производитель (бренд, поставщик): Philippi. Цена: 748 RUR.

Убить Сталина 2013 смотреть онлайн » …

По сюжету сериала «Убить Сталина» вражеское командование хочет обезглавить советское руководство.

tru-knitting: Лопапейса онлайн

12.11.2014 · У каждой из нас бывали такие моменты, когда очень хотелось связать чего-нибудь эдакое, с легендой, концепцией, узнаваемое, знаковое.

Beauty ~ A Way of Life | Horst P. Horst - YouTube

Masters of Photografy Beauty ~ A Way of Life | Horst P. Horst (1906 - 1999) Italian: ... Jean-Philippe Goude; Album Goude: Aux solitudes; Licensed to YouTube by [Merlin] IDOL Distribution (on behalf of Ici d'ailleurs); LatinAutor, UBEM, and 3 Music Rights Societies;

Naumann horst gerhard schlimpert johannes schultheis das kleine ...

naumann horst gerhard schlimpert johannes schultheis das kleine vornamenbuch заказать с доставкой

Johnny Banco (1967) - IMDb

Directed by Yves Allégret. With Horst Buchholz, Sylva Koscina, Michel de Ré, Jean Parédès. A hustler of humble origins steals $200,000 from a gangster and heads to Monte Carlo.

Мультитул Horst Z54076 купить в интернет-магазине Сувенировед

Ножи Мультитул Horst (Артикул Z54076) от бренда «philippi» купить оптом с нанесением логотипа компании. В наличии - 22 шт. Звоните 8(800)505-705-8!

horst p horst photography - Поиск в Google - Pinterest

horst p horst photography - Поиск в Google. ... Найдите идеи на тему «Модные Головные Уборы». Fashion photograph (hat), Photographer: Horst P.

Iconic photo by Horst P. Horst - model: Ann Peebles wearing ...

Iconic photo by Horst P. Horst - model: Ann Peebles wearing Donyale Golden Earrings '66. ... Найдите идеи на тему «Модели». Vintage Beauty - Donyale ...

Нюрбургринг Нордшляйфе — пожалуй одна из …

Нюрбургринг — лучшая гоночная трасса в мире. Nürburgring (Нюрбургринг, в дальнейшем — просто Ринг), без сомнения, является самой известной гоночной трассой в мире.

Мультитул philippi horst z54076 - kingfoto.ru

Поиск и заказы онлайн - мультитул philippi horst z54076

Мультитул Horst — Гифтория ... - giftoria.ru

Немецкий бренд Philippi — это компания современных дизайнеров под руководством Яна Филиппи, отличающихся новаторским взглядом на привычные вещи, создающих ...

Horst haub partnerschaftlichkeit im mittelalter der stricker ein dichter mit. Salvador Dalí - Wikipedia

Salvador Dalí was born on 11 May 1904, at 8:45 am GMT, on the first floor of Carrer Monturiol, 20 (presently 6), in the town of Figueres, in the Empordà region, close to the French border in Catalonia, Spain. Dalí's older brother, who had also been named Salvador (born 12 October 1901), had ...

Мультитул philippi horst z54076 - mdb1.ru

мультитул philippi horst z54076. Словарь имён на немецком языке.Издательство - Bibliographisches InstitutАвтор - Naumann Horst, Gerhard Schlimpert, Johannes Schultheis

Salvador Dalí - Wikipedia

Salvador Dalí was born on 11 May 1904, at 8:45 am GMT, on the first floor of Carrer Monturiol, 20 (presently 6), in the town of Figueres, in the Empordà region, close to the French border in Catalonia, Spain. Dalí's older brother, who had also been named Salvador (born 12 October 1901), had ...

Eugen Philippi | Discography & Songs | Discogs

Explore releases and tracks from Eugen Philippi at Discogs. Shop for Vinyl, CDs and more from Eugen Philippi at the Discogs Marketplace.

Philip Horst Profiles | Facebook

View the profiles of people named Philip Horst. Join Facebook to connect with Philip Horst and others you may know. Facebook gives people the power to...

Google

Search the world's information, including webpages, images, videos and more. Google has many special features to help you find exactly what you're looking for.

Теоретические Основы электротехники и …

Знаете ли Вы, что релятивистское объяснение феномену cmb (космическому микроволновому излучению) придумал человек выдающейся фантазии Иосиф Шкловский (помните книжку миллионного тиража ...

1957 Photo by Horst - Model Lucinda Holingsworth | 1950s vintage ...

29 янв. 2019 г.- 1957 Photo by Horst - Model Lucinda Holingsworth.

Мультитул Horst - skladgifts.ru

Мультитул Horst. ... Philippi — признанный лидер в своей области, что подтверждается множеством международных наград. Philippi — это всегда удачный подарок!

Horst P. Horst - Pinterest

Просмотрите доску «Horst P. Horst» пользователя Tair Panabergenov в Pinterest. ... Horst p. Horst Модели, Мода 40 Х, Стиль И Мода, Винтажная Мода.

Велосипеды Author 2019, 2018 - «AGbike: …

Чешские велосипеды Author широко известны с середины 90-х. Отличительная черта марки – качественные велосипеды по умеренной цене.

Мультитул Scout, черный (артикул 4820.30) - Проект 111

Складные ножи и мультитулы оптом со склада. Для рекламных агентств скидка. Мультитул Scout по цене 790.00 руб. (артикул 4820.30)

Horst jorn lier koopamees - купить search-yandex.ru

horst jorn lier koopamees купить по лучшей ... Мультитул Philippi Horst Z54076 448 RUR Найти ...

BMW E46 — Википедия

bmw 3-й серии (e46) Седан bmw 320i первых лет выпуска: Общие данные; Годы производства: 1997—2006

Gmail

Gmail is email that's intuitive, efficient, and useful. 15 GB of storage, less spam, and mobile access.

Мультитул Horst (артикул Z54076) - Проект 111

Мультитул Horst по цене 449.00 руб. ... Philippi — признанный лидер в своей области, что подтверждается множеством международных наград.

Wilhelm Jung Die klosterkirche zu Zinna im mittelalter. Ein beitrag zur baugeschichte der Zisterzienser


Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Strassburg, J. H. E. Heitz (Heitz & Mündel)", 1904 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.Studien Zur Deutschen Kunstgeschichte 56. Heft. Die klosterkirche zu Zinna im mittelalter. Ein beitrag zur baugeschichte der Zisterzienser von Wilhelm Jung. Mit 6 Tafeln Einem Schaubild Und 9 In Den Text Gedruckten Abbildungen.

682 РУБ

похожие

Подробнее

Friedrich Bangert Bad Oldesloe. Geschichte Der Stadt


Ein Blick auf die ereignisreiche Geschichte von Bad Oldesloe:Friedrich Bangert begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit von Bad Oldesloe seit der Vor- und Frühgeschichte. Er betrachtet die Entwicklung der Stadt im Mittelalter, in der Reformationszeit und im Kriegsjahrhundert 1618-1714, dem Absolutismus des 18. und der Modernisierung im 19. Jahrhunderts. Mit Bangerts Werk wird Bad Oldesloe 1925 ein frühes Denkmal gesetzt, das an Detailtreue, Anekdotenreichtum und Leidenschaft für die Stadt und ihre Bewohner auch heute noch seinesgleichen sucht.

4752 РУБ

похожие

Подробнее

Horst Haub Das Buch der Beispiele alten Weisen von Anton Pforr. Historische Hintergrunde und die Verbindung zu Warnfabel Eberhard im Bart


Akademische Arbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn der 1470er Jahre wird von Anton von Pforr "Das Buch der Beispiele der alten Weisen" angefertigt. Es handelt sich dabei weitgehend um die Übersetzung des indischen Pancatantra aus den ersten Jahrhunderten unserer Zeitrechnung. Diesen Text überträgt Pforr aus einer lateinischen Vorlage ins Deutsche. Kann man davon ausgehen, dass der gelehrte Abkömmling eines Breisacher Patriziergeschlechts den Auftrag zu dieser Übersetzung von dem württembergischen Fürsten Eberhard im Bart und dessen Mutter Mechthild von Rottenburg erhielt, so stellt sich doch die Frage, wie es zu diesem lebhaften Interesse an dem indischen Fabelbuch kommen konnte. Ist dieses Interesse doch durch die Herstellung mehrerer aufwendig illuminierter Handschriften sowie zweier Drucke, zu Beginn der 1480er Jahre, ebenfalls in fürstlichem Auftrag, gut dokumentiert.Entgegen der geäußerten Vermutung, der ursprüngliche Anlass für das Übersetzungsprojekt und die Herstellung einer mit Bildern versehenen Handschrift lasse sich nicht mehr rekonstruieren, wird hier versucht eben diese Frage durch Rückgriff auf verfügbare historische Informationen zu beantworten. Eine Intrige an einem der württembergischen Höfe wird so fassbar, deren starke Ähnlichkeit mit den im "Buch der Beispiele" erzählten höfischen Intrigen offenbar Anton von Pforr motivierte, ein Übersetzungsproj...

4177 РУБ

похожие

Подробнее

Неустановленный автор Die Frau im Mittelalter. Was es bedeutete, eine Mittelalter zu sein


Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1, Universität Salzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Frauen im Mittelalter. Sie wurden unterdrückt, waren demütig, wurden christlich erzogen, handelten unselbstständig und waren ihrem Mann unterworfen. Diese Klischees finden wir immer noch in vielen Schulbüchern unserer Zeit und genau dieses Bild, von der Frau im Mittelalter, wurde mir in meine Schulzeit auch noch vermittelt. Immer wieder betonte meine Professorin, dass das Mittelalter eine Epoche war, die die Menschen ganz schnell hinter sich lassen wollten. Eine Zeit die gekennzeichnet war von Hungersnöten und Krankheiten, in der die Barbaren fürchterlicher Bauwerke im „gotischen" Stil errichteten und in der der Aberglaube und politisches Chaos an der Tagesordnung standen. Es wurde mir der Eindruck einer eher dumpfen Gesellschaft vermittelt, die über einige Jahrhunderte hinweg von der Kirche bestimmt wurde. Diese Ablehnung des Mittelalters besaß anscheinend nicht nur meine Geschichtsprofessorin, sondern sie hielt sich sogar bis weit in das 18. Jahrhundert. Erst im ausgehenden 18. und frühen 19. Jahrhundert, begann man sich mit dieser finsteren Zeit wieder vermehrt auseinanderzusetzen. In England entstanden die ersten Ritterromane und Bauten im neugotischen Stil. Plötzlich war es wieder „en vogue", sich mit der Zeit, in der treue Ritter mutige Abenteuer bestanden, um die Liebe ihrer Herzdame noch kämpfen...

2164 РУБ

похожие

Подробнее

Thomas Seifert Israel-Palastina. Der Friedenskonflikt


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Israel - Palästina - Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: (...)Eine freie FrauUnd ein alter Freund.Damit wir gemeinsam auf zwei verschiedenen Wegen gehen(...)Mit diesen Zeilen verabschiedet sich der palästinensische Dichter Mahmoud Darwish in seinem Gedicht „Uns fehlte die Gegenwart" von seiner Liebe. Es ist ein Abschied von der Israelin Rita, die er als 23-jähriger liebte, von der er aufgrund seiner Herkunft getrennt wurde und der er zeitlebens literarisch verbunden blieb. Ein Abschied, für immer einander nah?Es wäre vermessen, an dieser Stelle den Dichter und seine Geliebte mit Palästina und Israel gleichzusetzen. Allerdings reflektieren sowohl die reale, als auch die literarische Verarbeitung der Liebesgeschichte die israelisch-palästinensischen verschiedenen Wege, denen nur ein Ausweg möglich sein scheint, nämlich den der gemeinsam begangen werden kann. Mahmoud Darwish, im Moment des Abschiedes, ist mit diesem kleinen Satz ein Meisterwerk gelungen, der nicht nur seine Gefühle, sondern auch die ganze nahöstliche Tragödie spürbar macht. Die folgende Hausarbeit über die Friedensanalyse im Nahostkonflikt erhebt nicht den Anspruch der Vollständigkeit, kann sie auch gar nicht. Dafür ist der Konflikt zu komplex und zu verworren. Die Hausarbeit gliedert sich a) in die Vergegenwärtigu...

1789 РУБ

похожие

Подробнее

Leonard Korth Koln Im Mittelalter


Das Buch „Köln im Mittelalter" entstand aus einer Festschrift des Archivars Leonard Korth (1853-1914) aus dem Jahr 1888 und zeigt einen kurzen Überblick über die Vergangenheit der Stadt Köln.Köln mit seinen mittelalterlichen Bezeichnungen Coellen oder Coelln war im Mittelalter lange Zeit die flächen- und einwohnermäßig größte Stadt nördlich der Alpen. Sie war Handels- und Kunstmetropole, Metropole der Kirchenprovinz Köln und Erzbischofssitz, Freie Reichsstadt und Pilgerstadt. Durch das Stapel- und Münzrecht wurde Köln zu einer der bedeutendsten und einflussreichsten Städte Europas... heute würde man sagen eine Weltstadt.Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1890.

4627 РУБ

похожие

Подробнее

Christine Wagner Zwischen caritas und Ausgrenzung.


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,8, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Lepra war der Schrecken des Mittelalters, denn sie entstellte den Infizierten auf grausame Weise und bedeutete ein langsames Dahinsiechen. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht der Lepröse in der mittelalterlichen Stadtgesellschaft. Es wird sich deshalb auf die Städte konzentriert, da es dort Leprosorien und Lepraschauen gab, und somit auch ausreichend Quellen (Konzilbeschlüsse und Leprosenordnungen sind sehr viele erhalten, Selbstzeugnisse so gut wie gar nicht); auf dem Land wohnten die Leprösen meist in Feldhütten oder zogen als Wanderbettler umher. Zeitlich wird das Thema auf das Hoch- und Spätmittelalter eingegrenzt, da sich mit dem Aufblühen des Städtewesens ab dem 12. und 13. Jahrhundert vermehrt Quellen zu Leprösen und deren Reglementierung finden lassen. Aufgrund der Quellenlage kann nur von den obrigkeitlichen Maßnahmen und den medizinischen Sichtweisen auf das Leben der Leprösen geschlossen werden, folglich ist es ein Blick von Außen. Die Leitfragen sind dabei: Wurde er in der mittelalterlichen Stadt ausgegrenzt oder eher umsorgt? Wie stark verhielt es sich mit der Ausgrenzung? War die Lepra etwas Besonderes für die Menschen im Mittelalter oder etwas Alltägliches? Im ersten Kapitel wird sich mit Krankheit im Mittelalter allgemein auseinandergesetzt. Welche Sichtwei...

2989 РУБ

похожие

Подробнее

Timo Mauelshagen Steckenpferd, Puppe Und Kreisel. Spiele Spielzeug Im Mittelalter


Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,5, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Fachbereich Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Colloqium, 49 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Examensarbeit zum Thema Spielzeug im Mittelalter mit didaktischen Hinweisen für die Umsetzung des Themas in der Schule! , Abstract: Wie betrachteten etwa die Menschen des Mittelalters Spiel und Spielzeug?Auch noch in jüngeren Publikationen und insbesondere in gebräuchlichen Redewendungen finden wir hierzu, obwohl durch zahlreiche neuere Erkenntnisse bereits deutlich wurde, dass „sich das Leben und Verhalten der Menschen vor siebenhundert Jahren in vielen Bereichen gar nicht so sehr von dem der Neuzeit unterschied", die Floskel vom ach so "finsteren" Mittelalter.Nicht zuletzt Philippe Ariès und Lloyd deMause prägten das Negativbild vom Leben der Kinder im Mittelalter, deren Existenz als ein einziger Alptraum geschildert wird. Würde man diesen Überlegungen folgen, so ergäbe sich insgesamt ein sehr düsteres Bild für diese Zeit - nicht nur für die Kindheit.Doch insbesondere die vielen Funde von Spielzeug und Spielgerät werfen einen hellen Schein auf die menschlichen Tätigkeiten im Mittelalter. Dieser Aspekt lässt die Welt der Kinder zur damaligen Zeit wieder lebendig erscheinen. Mehr als bei anderen Gegenständen erhält der Betrachter den Eindruck, in einen direkten Kontakt ...

5464 РУБ

похожие

Подробнее

Katja Staats Selbstinszenierung. Untersuchung und Vergleich der Kunstler Cindy Sherman Horst Janssen


Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kunst - Uebergreifende Betrachtungen, Note: 1,0, Universität Osnabrück, 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Kunstwerk als Bühne für den Künstler: Viele Künstler haben innerhalb ihres Gesamtwerkes Arbeiten geschaffen, in denen sie physisch selbst auftreten. Unter den zeitgenössischen Künstlern zählen zu ihnen unter anderem die amerikanische Photokünstlerin Cindy Sherman und der deutsche Graphiker Horst Janssen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen beiden sehr unterschiedlichen Künstlern unter besonderer Berücksichtigung der Frage nach der Selbstinszenierung in ihrem Werk. Sind Cindy Shermans und Horst Janssens Arbeiten als Selbstinszenierungen zu verstehen? Sind die Arbeiten von Cindy Sherman und Horst Janssen in Bezug auf die Selbstinszenierung vergleichbar? Diese Fragen werden in der Arbeit durch Definitionen und Analysen geklärt und führen schlussendlich wieder zur Ausgangsfragestellung zurück - Der Frage nach dem Problem der Selbstinszenierung in der zeitgenössischen Kunst.

6902 РУБ

похожие

Подробнее

Heike Büttner Die Frau im alten Rom


Inhaltsangabe:Einleitung: Frauengeschichte - ein Thema für den Geschichtsunterricht? Frauengeschichte ist schon seit einiger Zeit ein populäres Thema für die Geschichtswissenschaft und viele wissenschaftliche Veröffentlichungen zeugen vom Interesse an der Geschichte der Frauen. Aber auch zahlreiche Geschichtsdidaktiker haben sich schon mit der didaktischen Umsetzung dieses Themas beschäftigt. Als Schwerpunkt wird jedoch vor allem das Leben der Frauen in Ägypten, im Mittelalter oder im 18. und 19. Jahrhundert behandelt. Frauengeschichte der Antike ist jedoch nach wie vor ein noch relativ weißer Fleck auf der Landkarte der Geschichtsdidaktik. Ähnlich wie mit der allgemeinen Geschichtsdidaktik ist es auch um die Schulbücher bestellt. Frauengeschichte in der Antike bezieht sich in Schulbuchdarstellungen oftmals nur auf Griechenland - Frauen im alten Rom jedoch, sind ein weniger populäres Thema. In meinem Blockpraktikum hatte ich die Aufgabe, in einer siebten Realschulklasse die Unterrichtseinheit Rom zu unterrichten. Nach Absprache mit meiner Mentorin folgte ich im großen und ganzen der Reihenfolge des Unterrichtsbuches. Gegen Ende meines Praktikums kam nach einer Schulstunde, in welcher wir uns mit dem Leben in Rom zur Kaiserzeit beschäftigt hatten, eine Schülerin auf mich zu und fragte mich nach der Rolle der Frauen in der Kaiserzeit. Im Geschichtsunterricht wäre seither nur von den Männern die Rede gewesen, sie würde sich aber auch für das Leben der Frauen interessieren. Meine...

6089 РУБ

похожие

Подробнее

Götz Kolle Die Sorben. Regionalismus und ethnische Identitat im Mittelalter


Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: sehr gut, Humboldt-Universität zu Berlin (Geschichtswissenschaften), Veranstaltung: Hauptseminar: Regionalismus im spätmittelalterlichen Europa, Sprache: Deutsch, Abstract: Die sorbischen Stämme hatten bis zum Ende des Mittelalters wahrscheinlich nie selbst eine einheitliche "Sorbische Identität", geschweige denn ein Bewußtsein für ein "Sorbisches Land" . Was wir als "Volk der Sorben" im Mittelalter greifen wollen stellt sich bei näherer Betrachtung als lockeres Bündel, sowohl miteinander verbundener, als auch voneinander unabhängiger Einzel- und Teilstämme heraus.Ich möchte mit dieser Arbeit deshalb untersuchen, in wie weit die sorbischen Stämme im Mittelalter überhaupt als Gruppe zu definieren sind. Waren sie denn je eine ethnische, sprachliche, kulturelle oder politische Einheit? Kann man sie also im Mittelalter schon als Ethnie, Volk oder Nation begreifen? Meine Antwort ist nein. Die in mittelalterlichen Quellen auftauchenden Bezeichnungen "Sorben" oder "Sorbenland", so meine These, beschreiben eine vorgestellte, durch Fremdzuschreibung konstruierte "Ethnie", bzw. "Regionalität". Weder das Volk, noch der damit verbundene homogene Raum, lassen sich historisch für das Mittelalter nachweisen.Um dies zu belegen möchte ich nach einer kurzen Vorstellung der Sorben und der Beschreibung ihrer Herkunft zunächst d...

1777 РУБ

похожие

Подробнее

Daniel Sanders Bausteine zu einem Worterbuch der sinnverwandten Ausdrucke im Deutschen


Der deutsche Lexikograf und Sprachforscher sowie Dichter und Übersetzer Daniel Sanders (1819 - 1897) hat mit dem vorliegenden Werk ein umfangreiches Wörterbuch der sinnverwandten Ausdrücke im Deutschen zusammengestellt.Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe aus dem Jahr 1889.

4064 РУБ

похожие

Подробнее

Cathy Schoetter Fremdheit in der mittelalterlichen Literatur dargestellt am Willehalm Wolframs von Eschenbach und Rolandslied des Pfaffen Konrad


Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1.7, Université du Luxembourg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Fremdheit im Mittelalter umfasst ein derart großes Spektrum, welchem der Umfang einer Masterarbeit nicht gerecht werden kann. Neben den damaligen Reisen in ferne Länder zählen auch wundersame Elemente und unerklärliche Begebenheiten, wie Zauber und Magie, zu der fremden Welt des Mittelalters.Diese Arbeit konzentriert sich auf den Aspekt der religiösen Andersheit. Das Thema der Fremdheit war bereits im Mittelalter ein beliebtes literarisches Motiv. Anhand der Untersuchung von akademischen Veröffentlichungen wie dem mittelhochdeutschen Wörterbuch oder theologischen Skripten soll versucht werden, sich mit den Denkweisen der vergangenen Zeit auseinanderzusetzen. Es eignet sich hier besonders, einen Vergleich zwischen theoretischen Vorgaben und literarischer Umsetzung zu schaffen.

5314 РУБ

похожие

Подробнее

Julia Kutscha Die Anfange des Hexenwahns im Mittelalter und der fruhen Neuzeit


Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Vorstellung der Einflussnahme durch Zauberei auf den Alltag, beeinflusste das Denken und Handeln vieler Europäer im Mittelalter. Magische Praktiken wurden in unterschiedlichen sozialen Schichten und verschiedenen Berufsgruppen praktiziert. Ausgehend von der Magievorstellung der Antike, bildete sich im Mittelalter eine zunehmende Konkurrenz zwischen der christlichen Kirche und den heidnischen Glaubensvorstellungen des Volkes. So bestrafte die Kirche den heidnischen Aberglauben bis zum 11. Jahrhundert mit Kirchenbußen. Danach wurden die sogenannten Ketzer zunehmend mit dem Tod bestraft. Ab dem 13. Jahrhundert wandte die Kirche das Inquisitionsverfahren zur ihrer Ausrottung an. Es kann ein Wandel des Volksglaubens und seiner magischen Elemente über Jahrhunderte hinweg festgestellt werden, der letztendlich in der Hervorbringung der ´Hexe´ uferte. Mit ihm wandelte sich das Bild der ´Zauberin´ zur ´Hexe´ und fand seinen Höhepunkt in den Hexenverfolgungen der Neuzeit. In der Fachliteratur werden unterschiedliche Gründe für die Verfolgungen aufgeführt. Im ersten Kapitel dieser Arbeit wird kurz auf den theoretischen Hintergrund der Hexenforschung eingegangen. Der Hexenwahn des Mittelalters und der frühen Neuzeit betraf alle gesellschaftlichen Bereiche. Angefangen vom alltäglichen Leben des Vo...

2989 РУБ

похожие

Подробнее

Alexandra Krüger Sexualitat im Mittelalter - Zwischen Sexualitat, Kirche und Gesellschaft


Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Historisches Seminar), Veranstaltung: Alltag im Mittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Die christliche Kirche, die im Mittelalter eine sehr große Rolle im Alltagsleben der Menschen spielte, predigte Enthaltsamkeit und Keuschheit. Jungfräulichkeit wurde als Ideal für ehrbare Frauen angesehen und der sexuelle Akt galt als schmutzig. Er wurde nur zum Zwecke der Fortpflanzung toleriert.So scheint das vom Glauben geprägte Mittelalter in Verbindung mit Sexualität ausgesehen zu haben. Doch wie war es wirklich? Konnten die Menschen ihre sexuellen Triebe einfach so abschalten, wobei Sexualität heutzutage doch etwas so Natürliches ist. Und steht die Auffassung, dass Sex etwas Unnatürliches ist nicht im Widerspruch mit der Forderung „Seid fruchtbar und mehret euch!" aus dem ersten Buch Mose? Was forderte die Kirche und was die Gesellschaft? Wie konnte dies im Alltag umgesetzt werden?Dies sind nur einige Fragen, die diese Arbeit versucht zu klären. Interessant ist hierbei zweifelsohne auch der Akt an sich. Wie schliefen die Menschen miteinander, wenn ihnen doch bewusst gewesen sein muss, dass dies als eine Sünde galt? Doch ganz so keusch wie man glaubt, war das Mittelalter nicht. Hätten die Menschen im Mittelalter nicht ihren sexuellen Trieben nachgegeben, dann wären auch keine Kinder mehr geboren worden und das ist ...

1889 РУБ

похожие

Подробнее

Andreas Büter Die Rechtsfigur und Entwicklung der Geiselschaft des Mittelalters


Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Veranstaltung: Theorie und Praxis des Völkerrechts in Mittelalter und Früher Neuzeit, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Geisel, Geiselnahme, Geiselschaft, Vergeiselung, Personalpfand, Pfandknechtschaft, Einlager, Kriegsgeisel, Geiselvertrag, Beuterecht. - Im Gesamtkontext der frühen Völkerrechtsausprägungen nimmt das Rechtsinstitut der Geiselschaft als Bestandteil der persönlichen Haftungsformen des Mittelalters eine herausragende Stellung ein. Dies liegt zum einen an der maximalen Offenbarung der Geisel gegenüber ihrem Herren, unter Umständen mit dem äußersten zu haften, was ein Mensch zu geben vermag, nämlich seinem Leben und seiner körperlichen Unversehrtheit. Eine andere Besonderheit besteht in der rechtsgeschichtlichen Entwicklung dieser Sicherungsform. Ihre Ursprünge reichen erwiesener Maßen bis weit in die Zeit vor der Antike zurück und sind als eine Urform der Absicherung vor Verlust, im frühen Rechtsverkehr vieler Kulturkreise festzustellen. An den verschiedenen Ausprägungen im Umgang mit Geiseln sind spätestens seit dem Mittelalter Entwicklungen zu den modernen Formen der Haftung und des Schuldrechts nachvollziehbar. Hierbei wird die immer weiter fortschreitende rechtliche Abstraktion der ursprünglich unmittelbaren persönlichen Verantwortung des einzelnen deutlich.Dem methodis...

1464 РУБ

похожие

Подробнее

Friedrich Kauffmann Geschichte der schwabischen mundart im mittelalter und in neuzeit, mit textproben einer geschichte schriftsprache Schwaben


Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Strassburg, K. J. Trübner", 1890 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.Geschichte der schwäbischen mundart im mittelalter und in der neuzeit, mit textproben und einer geschichte der schriftsprache in Schwaben.

919 РУБ

похожие

Подробнее

Danielle Wilhelmy Venedig, Drehscheibe des mittelalterlichen Weltmarktes


Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Université du Luxembourg, Sprache: Deutsch, Abstract: Globalisierung - ein Begriff den man heutzutage nur sehr schwer umgehen kann. Gleichzeitig gibt es kaum ein Konzept das derart vage und unbestimmt ist.Der Begriff der Globalisierung leitet sich ab vom Globus, also dem Erdball und impliziert auf diese Weise weltweite Vernetzung und weltumgreifenden Austausch. Ist die Verwendung dieses Begriffs im Rahmen einer Mittelalter-bezogenen Arbeit also angebracht? Dies scheint auf Anhieb nicht der Fall, da es im Mittelalter nur schwerlich zu weltumgreifenden Beziehungen und Kontakten kommen konnte. Geht man jedoch andererseits von einer möglichen Vernetzung der gesamten zu jenem Zeitpunkt bekannten Erdregionen aus, und somit der Umfang der mittelalterlichen Welt gedeckt ist, ist die Anwendung des Begriffs meines Erachtens vertretbar.Im Laufe des 9. bis zum 13. Jahrhundert hatte Venedig sich ein umfangreiches Handelsnetz vom Ärmelkanal, über Mittel-, Schwarzes, Kaspisches und Arabisches Meer hin zum Pazifik aufgebaut.Kann man im Fall dieser Handelsbeziehungen von einer überregionalen und transkulturellen Vernetzung der Lagunenstadt mit der gesamten damalig bekannten Welt ausgehen?Orientiert nach den ab dem 14. Jahrhundert eingeführten Galeerenflotten, den "mude", werden wir uns in einem ersten Schritt mit den Handelsrouten in die Romania, nach Alexandria ...

1514 РУБ

похожие

Подробнее

Edwin Niesen Der Vater als Kerkermeister. Kaiser Friedrich II. und sein Sohn Konig Heinrich (VII.)


Studienarbeit aus dem Jahr 1992 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Fachbereich Geschichte), Veranstaltung: Politische Gefangenschaft im Mittelalter , Sprache: Deutsch, Abstract: Ein besonderer Fall von politischer Gefangenschaft im Mittelalter stellt die Gefangensetzung Heinrichs (VII.) durch seinen Vater Kaiser Friedrich II. dar. Heinrich (VII.), der schon in jungen Jahren zum deutschen König gewählt worden war, verbrachte fast sieben Jahre in deutschen, apulischen und kalabrischen Gefängnissen. Sein plötzlicher Tod im Jahre 1242 beendete seine Gefangenschaft abrupt. Dabei sind die Umstände seines Todes bis heute ungeklärt geblieben. Auch über seine Gefangenschaft selbst ist recht wenig bekannt, vieles bleibt im Unklaren, auch in Widersprüchen verhaftet.Um sich der Problematik der Gefangenschaft Heinrichs (VII.) zu nähern, ist es unabdingbar, sich zunächst mit dem Konflikt Heinrichs mit Friedrich II. zu beschäftigen. Es ist gerade der Gegensatz zwischen Vater und Sohn, der in der Geschichtsschreibung höchst unterschiedlich gesehen wird. Dass hierbei ein Generationsproblem eine Rolle gespielt hat und die Gründe auch in den unterschiedlichen Persönlichkeitsprofilen der beiden Staufer zu sehen sind, ist nicht zu bestreiten. Hauptsächlich dürfte aber die Ursache für den Gegensatz in der politischen Konstellation schlechthin zu suchen sein. So hat man in Heinrich (VII.) nicht nur einen...

2589 РУБ

похожие

Подробнее

Rafael Vincento Zehnerotik


10 erotische Kurzgeschichten für Paare die ein wenig Anregung brauchen. Jede mit einem völlig neuen Szenario, sei es im Mittelalter, in der Zukunft, in der Gegenwart oder auch mit etwas Magie. Auch wenn die Grundthematik immer Sex ist, so entführen die kleinen Stories in unterschiedliche Welten und sollen Lust auf „mehr" machen.

1539 РУБ

похожие

Подробнее

Комментарии



Подпишитесь на новые товары в stakkan.ru